Magazin

Aktuelle Ausgabe

Unser Thema

Zu Hause in der digitalen Welt

Kinder und Jugendliche können sich eine Welt ohne Smartphones und Laptops gar nicht mehr vorstellen. Wir berichten darüber, wie sie sich in der virtuellen Welt bewegen, ob Werte darin eine Rolle spielen und wie die Kirche den jungen Menschen im Netz begegnet.

 

 
 
 
 

Weitere Themen dieser Ausgabe

 

Familie

Noch nie war es so einfach wie heute, mit Verwandten und Freunden in Kontakt zu bleiben. Über das Internet gelangen Fotos von Kindergeburtstagen, Urlaubsreisen und der neuen Wohnzimmercouch in Echtzeit in die ganze Welt. Doch die digitale Bilderflut ist mit Risiken verbunden. Wer sie kennt, kann sich und seine Daten besser schützen.
(Foto: pexels.com)

 
 
   
 

Weltweit 

Trotz Fortschritten in der Armutsbekämpfung sind in Bolivien viele Kinder mangel- oder unterernährt. In der Stadt San Carlos hilft Don Bosco Müttern und ihren unterernährten Kindern. Die Jungen und Mädchen werden medizinisch behandelt, und ihre Mütter lernen, gesund zu kochen.
(Foto: Don Bosco Mission Bonn/ichtv/Patricio Crooker)
 
 
 
 

Don Bosco

Seit knapp zwei Jahren gibt es im Jugendhilfezentrum Don Bosco Helenenberg, im Don Bosco Jugendwerk Bamberg und im Bildungszentrum Würzburg eine Anlaufstelle für Ehemalige. Hier wird jungen Menschen, die von einem Tag auf den anderen alleine zurechtkommen müssen und nicht ihre Eltern fragen können, ganz praktisch mit Rat und Tat zur Seite gestanden, um die Übergangszeit in ein selbstständiges Leben zu meistern.
(Foto: Pia Jaeger) 

DON BOSCO MAGAZIN
Don Bosco Logo

Das DON BOSCO MAGAZIN ist das Familienmagazin der Ordensgemeinschaften der Salesianer Don Boscos und der Don Bosco Schwestern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es erscheint zweimonatlich im Münchener Don Bosco Verlag. Das Abonnement ist grundsätzlich kostenlos.  Wir über uns

Der heilige Johannes Bosco
Don Bosco Portrait

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die Grundhaltung seines Lebens und seiner erzieherischen und pastoralen Tätigkeit. Dabei hat Don Bosco, selbst aus einer ärmlichen Familie stammend, mit seiner „Pädagogik der Vorsorge“ besonders die benachteiligten und ausgegrenzten jungen Menschen im Blick.

Jetzt mehr lesen

Don Bosco auf Facebook
100 Jahre Don Bosco in Deutschland
100 Jahre Don Bosco in Deutschland Logo quer

Im Jahr 2016 feiert die Don Bosco Familie in Deutschland ein besonderes Jubiläum: Vor genau 100 Jahren wurde in Würzburg die erste Niederlassung der Salesianer Don Boscos in Deutschland gegründet. Das Don Bosco Magazin begleitet das Jubiläumsjahr und den Weg Don Boscos nach Deutschland mit einer kleinen Serie.

Zur Serie auf donbosco.de