Magazin

Aktuelle Ausgabe

220 Cover
Unser Thema

Das Sakrament der Beichte. Warum die Auseinandersetzung mit der eigenen Schuld auch heute noch hilft

Welche Rolle spielt heute noch die Beichte? Und wie werden Kinder darauf vorbereitet? Unsere Redakteurin Patrizia Czajor näherte sich diesen Fragen aus einem persönlichen Blickwinkel heraus. Außerdem haben wir mit Generalvikariatsrat Christian Hennecke über die Beichte und über seine Erfahrungen als Beichtvater gesprochen.

 

 
 

 

 

 

 

Weitere Themen dieser Ausgabe

 

Familie

Dass Jugendliche während der Pubertät ganz schön zu kämpfen haben, ist bekannt. Der Körper verändert sich, das Gehirn ist im Umbau. Keine einfache Zeit. Was es aber mit den Eltern macht, wenn ihre Kleinen plötzlich groß werden, wird oft nur wenig beachtet.
(Foto: richjem/iStockphoto.com)

 
 
   
 

Weltweit

Im Flüchtlingslager Palabek im Norden Ugandas betreiben die Salesianer Don Boscos eine Berufsschule, Ernährungs- und Landwirtschaftsprogramme sowie Kindergärten.
Sie möchten den Flüchtlingen Perspektiven bieten und zeigen, dass sie willkommen sind.
(Foto: Misiones Salesianas)
 
 
 
 

 

 

 

Don Bosco

In der österreichischen Ausbildungsgemeinschaft im Wiener Salesianum leben die vier Salesianer Michal, Duy, John und Bona in einer Art internationalen Studenten-WG mit Mehrwert. Die jungen Salesianer werden von erfahrenen Mitbrüdern betreut und sind ein Stück ihres Weges gemeinsam unterwegs.
(Foto: Rafael Fesel) 

DON BOSCO MAGAZIN
Don Bosco Logo

Das DON BOSCO MAGAZIN ist das Familienmagazin der Ordensgemeinschaften der Salesianer Don Boscos und der Don Bosco Schwestern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es erscheint zweimonatlich im Münchener Don Bosco Verlag. Das Abonnement ist grundsätzlich kostenlos.  Wir über uns

Der heilige Johannes Bosco
Don Bosco Portrait

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die Grundhaltung seines Lebens und seiner erzieherischen und pastoralen Tätigkeit. Dabei hat Don Bosco, selbst aus einer ärmlichen Familie stammend, mit seiner „Pädagogik der Vorsorge“ besonders die benachteiligten und ausgegrenzten jungen Menschen im Blick.

Jetzt mehr lesen

Don Bosco auf Facebook
100 Jahre Don Bosco in Deutschland
100 Jahre Don Bosco in Deutschland Logo quer

Im Jahr 2016 feiert die Don Bosco Familie in Deutschland ein besonderes Jubiläum: Vor genau 100 Jahren wurde in Würzburg die erste Niederlassung der Salesianer Don Boscos in Deutschland gegründet. Das Don Bosco Magazin begleitet das Jubiläumsjahr und den Weg Don Boscos nach Deutschland mit einer kleinen Serie.

Zur Serie auf donbosco.de