Magazin

Gewinnspiel für die Großen

Raetsel

In der aktuellen Ausgabe des Rätsels des DON BOSCO MAGAZINS geht es um die Europäische Union.

Europa – gemeinsame Lebenswelt

Gegründet, um Kriege zu verhindern und politische und wirtschaftliche Beziehungen zu vertiefen – seit über 70 Jahren herrscht Frieden zwischen den 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU). Am 1. Juli 1967 wurde die Interessenvertretung der EU, die Europäische Kommission, gegründet. Sie sorgt unter anderem dafür, dass gemeinsame Werte der Gemeinschaft, wie gesellschaftliche Vielfalt, in allen Mitgliedsstaaten gefördert werden. Wie sieht es mit Ihrem Wissen zur EU aus? Können Sie unsere sieben Fragen richtig beantworten?

 
 

 

320 Rätsel Erwachsene

 

Unter den richtigen Einsendungen verlosen wir dreimal das Buch "Gott macht unruhig. Die Dynamik meines Glaubens" von Pater Philipp Meyer. Darin setzt sich der Priester sehr persönlich mit seinem Glauben und seiner Beziehung zur Kirche auseinander und zeigt, dass der jahrhundertealte Erfahrungsschatz der Klöster auch heute noch
zu einem begeisternden Glauben führen kann.

Weitere Informationen: www.herder.de

Schreiben Sie die Lösung in das untenstehende Teilnahmeformular und schicken Sie dieses bis zum 30. Juni 2020 ab.
 
Die von Ihnen übermittelten Daten werden von uns gespeichert und verarbeitet. Nach erfolgtem Abschluss des Rätsels (Gewinnermittlung, Versand des Preises) werden Ihre Daten gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an andere Stelle oder Dritte erfolgt in keinem Fall.

Wenn Sie das DON BOSCO MAGAZIN kostenlos bestellen möchten, so können Sie das hier tun.

Jetzt kostenlos bestellen

 

Teilnahmeformular

* Pflichtfelder



DON BOSCO MAGAZIN
Don Bosco Logo

Das DON BOSCO MAGAZIN ist das Familienmagazin der Ordensgemeinschaften der Salesianer Don Boscos und der Don Bosco Schwestern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Es erscheint zweimonatlich im Münchener Don Bosco Verlag. Das Abonnement ist grundsätzlich kostenlos.  Wir über uns

Der heilige Johannes Bosco
Don Bosco Portrait

Johannes Bosco wurde am 16. August 1815 in der Nähe von Turin geboren. Sein berühmtes Zitat: "Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" spiegelt die Grundhaltung seines Lebens und seiner erzieherischen und pastoralen Tätigkeit. Dabei hat Don Bosco, selbst aus einer ärmlichen Familie stammend, mit seiner „Pädagogik der Vorsorge“ besonders die benachteiligten und ausgegrenzten jungen Menschen im Blick.

Jetzt mehr lesen

Don Bosco auf Facebook
100 Jahre Don Bosco in Deutschland
100 Jahre Don Bosco in Deutschland Logo quer

Im Jahr 2016 feiert die Don Bosco Familie in Deutschland ein besonderes Jubiläum: Vor genau 100 Jahren wurde in Würzburg die erste Niederlassung der Salesianer Don Boscos in Deutschland gegründet. Das Don Bosco Magazin begleitet das Jubiläumsjahr und den Weg Don Boscos nach Deutschland mit einer kleinen Serie.

Zur Serie auf donbosco.de